SVBH ehrt langjährige Mitglieder

Im Rahmen der traditionellen Adventsfeier der Spielvereinigung Bölhorst-Häverstädt nahm der Vorsitzende Hans-Werner Niedworok zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitglieder vor.

v. l. n. r.: Heinz Niemeier, Gisela Vieker, Barbara Kuhlmann, Elfriede Zurkowski, Ilse Siekmeier, Georg Chevallier, Marianne Waskow, Ingrid Beckemeier, Bärbel Eickmeier, Eberhard Stuke, Hans Linnemann, Doris Koch, Thomas Niedworok, Hans-Werner Niedworok

Für 25 Jahre SVBH-Vereinszugehörigkeit wurden die Vorstandsmitglieder Georg Chevallier (stellv. Vorsitzender), Hans-August Linnemann (Kassierer) und Thomas Niedworok (Protokollführer) sowie Bärbel Eickmeier, Doris Koch und Elfriede Zurkowski aus den Breitensportgruppen mit der silbernen Vereinsnadel geehrt.

Die goldene Vereinsnadel für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Ingrid Beckemeier, Barbara Kuhlmann, Ilse Siekmeier, Gisela Vieker und Marianne Waskow, die 1965 in die erste SVBH-Frauengymnastikgruppe eingetreten und bis heute aktiv dabei geblieben sind, sowie der langjährige Handball-Spartenleiter Heinz Niemeier.

Eine Urkunde und ein Präsent für die 60jährige Vereinsmitgliedschaft erhielt der Jubilar Eberhard Stuke. Er hat sich im Jahre 1955 der Fußballabteilung des Vereins angeschlossen und dem SVBH bis heute die Treue gehalten.