Mädchenturnen

Maedchenturnen

Für: Mädchen – 6-10
Beschreibung: Nach Laufspielen (warm up) werden die Kinder an Bodenturnen und Geräteturnen herangeführt, wie z.B. Stufenbarren, Bock, Ringe. Sie erlernen altersgerechte Übungen und werden nach eigenem Leistungsstand aufgebaut. Dadurch wird die Koordination verbessert, so dass die Kinder ihren Körper besser einsetzen können. Im Sommer findet das Training der Gruppe auch mal auf dem Sportplatz statt.
Mitzubringen sind: Hallenschuhe und Sportsachen
Trainingsort: Trainingszeit:
kleine Halle der Grundschule Häverstädt Dienstags, von 15.45 – 16.45 Uhr
Ansprechpartner:
Name: Telefon: Handy: eMail:
Vera Chevallier 05 71 / 5 75 37   vera@chevallier.de

Eltern-Kind Turnen

Eltern-Kind Turnen

Für: Jungen und Mädchen – 2-4
Beschreibung: Während der Übungsstunde sollen sich die Kinder einfach nur bewegen und austoben, alles zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern o.ä. Dieses geschieht durch kleine Spiele mit oder ohne Kleingeräte, also Fangspiele, Merkspiele oder Nachahmungsspiele bzw. Übungen mit Bällen, Seilchen, Reifen o.ä. Zudem wird jeweils ein großer Geräteparcours aus allen in der Halle vorhandenen Großgeräten aufgebaut, auf dem die Kinder klettern, rutschen, balancieren oder springen üben können. Jedes Eltern-Kind Paar ist jederzeit willkommen, sei es auch nur zum „schnuppern“.
Mitzubringen sind: Hallenschuhe oder Rutschsocken
Trainingsort: Trainingszeit:
kleine Halle der Grundschule Häverstädt Donnerstags, von 15.45 – 17.00 Uhr
Ansprechpartner:
Name: Telefon: Handy: eMail:
Hartmut Grothmann